JF-Zeltlager Brandabschnitt Ost in Bodenburg vom 03. bis 05. September 2010:

<
<
<
<
Die Kameraden des Versorgungszuges bei den letzten Vorbereitungen vor der Essenausgabe. Das Küchenzelt wurde aufgrund des schönes Wetters schon abgebaut: Open-Air-Cooking!
<
<
<
<
>
>
>
>

Auch auf schlechtes Wetter ist man vorbereitet:
Ein großes Zelt mit festem Boden bietet hervorragenden Schutz beim Essen.
>
>
>
>

<
Friedlich und diszipliniert stehen 256 Teilnehmer des Zeltlagers bei der Essenausgabe an. Sie kamen aus dem Brandabschnitt Ost des Landkreises Hildesheim. Dieser besteht aus der Stadt Bad Salzdetfurth, der Stadt Bockenem, den Gemeinden Holle und Diekholzen.

Verantwortlich war der BA-Jugendfeuerwehrwart Marc Gebel aus Holle.

Das Wetter war zumindest Sonntags durchgehend sonnig.
<